Neuanpflanzung am Glascontainerplatz Drucken
Geschrieben von: Alois Witte   
Montag, den 09. Mai 2016 um 12:35 Uhr

Im letzten Jahr versuchte der Bürgerverein wegen schlechter Bodenverhältnisse vergeblich, am Glascotainerplatz eine Hecke anzupflanzen. In diesem Frühjahr hat der Bauhof der Gemeinde  den Boden zunächst von Geröll befreit und aufbereitet, um dann hoffentlich erfolgreich die Hecke neu zu pflanzen. Da in diesem Jahr die Wurzeln tiefer gesetzt werden konnten, hofft der Bürgerverein , dass die Pflanzen nicht wieder vertrocknen. Der Bauhof jedenfalls hat sich große Mühe gegeben.