November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

zur Zeit online

Wir haben 416 Gäste online
Weinbergschnecken in Strücklingen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Franz Hericks, Saterland   
Mittwoch, den 02. Juni 2010 um 17:56 Uhr

Eine wenig beachtete Gruppe der Tiere Norddeutschlands sind die Land- und Wasserschnecken. Obwohl wir täglich mit ihnen besonders in der Sommerzeit in Berührung kommen, kennen wir meistens nicht einmal den Namen der Art, die uns bei der Begegnung  im heimischen Garten und in der freien Natur mit ihren Tentakelaugen neugierig anzuschauen scheint. Die Schnecken gehören ganz unbegründet zu den Ekeltieren der Menschen Mittel- und Nordeuropas. Ihre kriechende Fortbewegungsart auf einer Schleimspur hat die Phantasie der Menschen beflügelt und einige Schimpfwörter und Eigenschaftswörter erfinden lassen, die sich auf die Lebensweise und Anatomie der Schnecken beziehen.

Weiterlesen...
 
"Der Saint-Exupéry war ein Lümmel" ??? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Peter Herrmann   
Freitag, den 28. Mai 2010 um 11:14 Uhr

... so überschreibt der Generalanzeiger vom 14. August 2009 seinen Artikel und zitiert dabei Gretchen Grosser, die Übersetzerin des Buches "Der kleine Prinz" von ebendiesem Antoine de Saint-Exupéry in ihre Muttersprache, das Saterfriesisch.
Grosser erklärt, sie habe sich in Vorbereitung intensiv mit dem französischen Schriftsteller und seinem Werk befasst. Sie meint: "Nun kann ich nur noch eins sagen:

Weiterlesen...
 
Straßenbeleuchtung am Utender Damm jetzt komplett PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Heinz Schröer   
Mittwoch, den 19. Mai 2010 um 20:43 Uhr

Straßenbeleuchtung am Utender Damm jetzt komplett

Sehr erfreut sind die Anlieger des "Strouts Wai", des "Utender Damms" und der Siedlung "Volkenkamp" über den Beschluss der Gemeinde Saterland, das Teilstück zwischen der Einfahrt zur Siedlung Strouts Wai und der Hauptstraße mit Straßenlaternen zu versehen.

Die Anliegergemeinschaft hatte einen Sammellantrag an den Bürgermeister und an die Gemeindratsvertreter übergeben. Nunmehr sind alle Lichtmasten gesetzt und die Passanten genießen den gut ausgeleuchteten Straßenzug.

Begründet worden war der Antrag mit dem hohen Unfallgefährdungspotenzial , welches durch das relativ hohe Verkehraufkommen entsteht.

Heinz Schröer 

 
Wenn jeder über seine Aktivitäten berichtet... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 27. Mai 2010 um 20:41 Uhr

Am 27.5.10 trafen sich im Strücklinger Hof Vertreter von Vereinen und Gewerbetreibenden des Dorfes um sich näher mit der Internetseite struecklingen.de vertraut zu machen.
Die Site ist ja bekanntlich eine Koproduktion von Bürgerverein und Wirtschaftlicher Fördergemeinschaft. So berichteten zuerst die Redakteure der beiden Partner, Manfred Ostermann und Matthias Stalljann über Entstehung und Anliegen des Projektes. Anschließend...

Weiterlesen...
 
Juure Bröödken PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: I. Einhaus nach Theo Deddens   
Donnerstag, den 22. April 2010 um 15:52 Uhr

Bröödken sunt foar gewöönelk nit juur. Man foar dän, die nit here wol, konnen ze fjautich Euro – un wan´t de Düüwel wol – uk tachentich Euro kostje.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 8

News

Liebe Strücklinger

struecklingen.de braucht mehr Leben! WFG und BV haben sich viel Mühe gemacht, Euch eine Plattform zu bieten, um  über Eure Aktivitäten in der Clique, im Verein, im Unternehmen zu berichten und Vorhaben anzukündigen. Jetzt wird es noch einfacher: Einfach Text und Bild senden an admin.struecklingen(at)4mice.de.

Wenn ein Verein oder Ortsteil gern einen eigenen Menüpunkt haben möchte, geht das auch. So kaqnn es z.B. Menüpunkte wie "Wittensand", "Utende", "Sportverein", "Club Birke", "Marienschule" oder "Kindergarten" geben.
Seid dabei, es lohnt sich!

 

Reporter gesucht

struecklingen.de braucht Unterstützung.

Mit rund tausend Klicks pro Monat hat sich unsere Website in ihrem ersten Jahr zu einem ernst zu nehmenden Medium entwickelt. Um die Seite weiterhin interessant und aktuell zu halten suchen wir einen "Strücklingen-Reporter".
Wer kann das sein? - Jeder der Lust am Neuen und am Schreiben hat! Ein Jugendlicher, der in Richtung Journalismus oder Medienarbeit als Berufsziel denkt, ein Rentner, der mitten im Leben bleiben will...
In unserem Ort gibt es viel zu entdecken. Sei dabei!

 

 

Behördentag bei PP13

Teamarbeit ist das A und O auch bei Behörden und Banken.

Nutzen Sie 2015 den geschlossenen Nachmittag auch für Teambildende Maßnahmen.

Die PP13 Erlebniswelt bietet dazu naturnahe Events vom erfahrenen Erlebnispädagogen ganz auf Ihre Bidingungen und Wünsche zugeschnitten.

Weiterlesen...