Marienschule
Schulfest der Grundschule Strücklingen in Bildern: ein Rückblick PDF Drucken E-Mail

Am Freitag, 16.6. fand das Schulfest der GS Strücklingen statt. Es bestand aus drei Teilen: einem Sponsorenlauf, einer Zirkusaufführung und dem eigentlichen Schulfest.
Jekamima (Jeder kann mitmachen) nannte sich das Zirkusprojekt.
Insgesamt ein großer Erfolg.

 
Wie jedes Jahr im Frühling PDF Drucken E-Mail

So waren auch in diesem Jahr wieder viele Strücklinger an den Straßenrädern unterwegs, um ihr Dorf von dem zu reinigen, was andere achtlos wegwerfen. Dieses Jahr am Donnerstag, denn Freitag war ja schon Ferientag, waren rund 100 SchülerInnen mit ihren LehrereInnen fleißig. 16 Säcke voll Müll und Dreck wurden eingesammelt.
Zur Stärkung gab's nach getaner Arbeit wieder die traditionelle Erbsensuppe aus der "Leckerkanone" mit... x Nachschlag ;-)

Weiterlesen...
 
Besuch bei der Paddel- und Pedalstation in Strücklingen PDF Drucken E-Mail

Im Rahmen unseres Zeitungsprojektes Zisch besuchten wir, die Klasse 4b der Marienschule Strücklingen,die Paddel-und Pedalstation in Strücklingen. Die Paddel- und Pedalstation, kurz PP13 genannt, liegt idyllisch an der Sagter Ems in Strücklingen und ist von der Hauptstraße aus leicht zu finden. Hinter dem Strücklinger Hof (Kallage), dort, wo der Utender Kanal in die Sagter Ems mündet, hat Strücklingen einen kleinen Hafen mit einem Anleger für Sportboote, und dort liegt auch die Paddel- und Pedalstation.
Unser Abenteuer begann bei strömendem Regen. Peter Herrmann zeigte und erklärte uns aber trotzdem alles, was die Station zu bieten hat. Unsere Besichtigung startete bei den Kajaks und Kanadiern und den Fahrrädern für Kinder und Erwachsene. Von Strücklingen aus kann man Ostfriesland mit seinen typischen Klappbrücken, Schleusen und Mühlen per Rad oder Kanu erkunden. Der Clou des Paddel- und Pedalkonzeptes ist dabei die Einweg-Miete: hier mieten, dort abgeben. Oder besser: eine Richtung per Boot, die andere per Rad. Dafür gibt es in Strücklingen einen gut bestückten Kanu- und Fahrradverleih. Neuerdings kann man auch E-Bikes und Tandemfahrräder ausleihen.

Weiterlesen...
 
Besuch aus der Tschernobyl-Region in Strücklingen PDF Drucken E-Mail

Tschernobyl-Kinder in der MarienschuleAm Tag vor den Sommerferien gibt es ein besonderes Ereignis in der Marienschule Strücklingen. Man kann es internationale Völkerverständigung nennen. Zu Gast sind eine Lehrerin und vier Kinder aus Retschyza, einer 70.000 Einwohner-Stadt, 70 km von Tschernobyl entfernt. Sie sind im Rahmen der Tschernobyl-Hilfe drei Wochen zu Gast in zwei Strücklingen Familien.

Weiterlesen...
 
Herzlichen Glückwunsch PDF Drucken E-Mail

Die Marienschule Strücklingen wurde als „Seelterfräiske Skoule“ ausgezeichnet. struecklingen.de gratuliert!
Diesen Artikel über das Ereignis fanden wir heute in NWZ-Online.

 
Brandschutzerziehung schon in den Grundschulen PDF Drucken E-Mail


Im Rahmen der Brandschutzerziehung besuchten jetzt die Klassen 4a + 4b der Grundschule Marienschule Strücklingen die Freiwillige Feuerwehr Ramsloh. Den Kindern wurde schon in den Schulklassen richtiges Verhalten bei einem Brand vermittelt,nun besuchten sie das Feuerwehrgerätehaus in Ramsloh. Heiko Sobing,Heinrich Wulf und Johann Schulte erklärten den Kindern die umfangreiche Arbeit der Wehr. Ein Highlight war natürlich das anprobieren der Einsatzkleidung und natürlich die Einsatzfahrzeuge,was die Kindern wohl am meisten interessierte.

Weiterlesen...
 
Das ist der schönste Tag !! PDF Drucken E-Mail

In der Marienschule Strücklingen blickt man nun auf ein zweites Jahr der Hausaufgabenbetreuung zurück.
Abschlußfest der Hausaufgabenhilfe
Am Tag vor den Zeugnissen wurde gemeinsam das Schuljahr 2010/2011 abgeschlossen.
Auf dem Gelände von "Paddel & Pedal" in Strücklingen, das Peter Herrmann wieder großzügig zur Verfügung stellte, wurde gegrillt und gespielt.
Kinder, Lehrer und Betreuer feierten. Die Krönung des Tages war eine spannende Schatzsuche
mit ganz vielen schwierigen Aufgaben, die die Kinder mit Bravour gemeistert haben. Natürlich waren keine Goldstücke und Edelsteine in der Truhe, sondern leckeres Eis. Endlich Ferien in Sicht! - Keine Schule, keine Hausaufgaben.
Mit neuer Kraft geht es im August weiter.

Wenn man in die Zukunft der Hausaufgabenbetreuung und die der großen Herausforderung
Ganztagsschule schaut, werfen sich viele Fragen auf:

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2

Schule aktuell

Die Marienschule Strücklingen wurde als „Seelterfräiske Skoule“ ausgezeichnet. struecklingen.de gratuliert!
Diesen Artikel über das Ereignis fanden wir heute in NWZ-Online.

 

In diesem Jahr beteiligen wir uns erstmalig am Strücklinger Umwelttag. Termin: Freitag, 18. März. Nach getaner Arbeit gibt es Erbsensuppe aus der Gulaschkanone.