zur Zeit online

Wir haben 428 Gäste online
Ferienpass Strücklingen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Claudia Janßen-Menkhaus   
Freitag, den 27. Mai 2016 um 22:43 Uhr

Informationsblatt
Ferienpass „St. Jakobus in Saterland“,
Ortsteil „St. Georg“ Strücklingen 2016
Es ist wieder soweit, der neue Ferienpass ist da. Für 2016 hat der Ferienpassausschuss wieder tolle Angebote für alle die Lust haben in den Sommerferien daran teilzunehmen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Personen, die wie in all den anderen Jahren immer wieder zum guten Gelingen des Ferienpasses beitragen. Neue Helfer sind herzlich willkommen.
Die wichtigsten Mitteilungen:
1. Die Teilnehmerzahlen der Aktionen sind begrenzt, deshalb ist die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidend. Anmeldung erfolgt im Pfarrheim Strücklingen. Anmeldetermine sind:
Samstag 28. Mai 2016 von 15:00 – 17:00 Uhr
Sonntag 29. Mai 2016 von 12:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag 02. Juni 2016 von 17:00 – 17:30 Uhr 2. Die Kostenbeiträge sind bei der Anmeldung zu entrichten.
3. Bei Teilnahme mehrerer Kinder aus einer Familie

gibt es eine Preisermäßigung.
4. Jeder Ferienpassinhaber erhält eine kostenlose Eintrittskarte für das Hallenbad in Ramsloh, die zu einem Besuch in den Sommerferien berechtigt.
5. Alle Teilnehmer, die weder der politischen Gemeinde noch der Kirchengemeinde St. Jakobus angehören, zahlen 3,00 € für den Ferienpass.
6. Alle Kinder unter 12 Jahren oder diejenigen, die unter 1,50m groß sind, haben für Autofahrten ihre Sitzerhöhung mitzubringen.


Ferienpassangebote:

So. 19.06.2016    10:30 Uhr Gottesdienst in der Kirche St. Georg mit Reisesegen.

Do. 23.06.2016    Heide-Park-Soltau (ab 10 Jahre ohne Begleitung)
(ganztags)    Treffe Hicks und Ohnezahn in der neuen Attraktion: Drachenzähmen- Die Insel. Im Preis enthalten ist Eintritt, Bustransfer, ein Essen nach
1    Wahl (Pizza oder Currywurst/Pommes oder Chicken Nuggets /Pommes) und ein Getränk. Messdiener 10,00 €; 1. Kind 22,00 €; 2. Kind 19,00 €; 3. Kind 16,00 €; Erwachsene 29,00 €.

Fr. 24.06.2016    Bilderbuchkino    (ab 4 Jahre)
(nachmittags)    Wenn das Licht ausgeht, herrscht Kinoatmosphäre im Pfarrheim. Wir sehen uns gemeinsam ein tolles Bilderbuch auf der Kinoleinwand an, danach wird noch gebastelt, gekocht oder gemalt. Lasst euch
2    überraschen. Kostenbeitrag: 1,00 €.

Mo. 27.06.2016    Piratenprüfung für Kids (ab 6 Jahre)
(vormittags)    Auf einer Schifffahrt ab Barßeler Hafen werdet ihr lernen, wie man einen richtigen Seemannsknoten macht und wie in Piraten-Seemanns-Sprache gesprochen wird. Beim Klabautermann legen alle Kinder
3    die Piratenprüfung ab und erhalten eine Urkunde. Wer mag, kommt im Piratenkostüm. Kosten: 6,50 €.

Mo. 27.06.2016    Lesenacht im Pfarrheim (nur für Kinder, die das 1. Schuljahr abgeschlossen haben)
bis        In der Bücherei steht zunächst die spannende Lesenacht im Vorder-
grund. Wer Lust hat, kann danach mit den anderen Kindern auf mitge-
Di. 28.06.2016    brachten Luftmatratzen übernachten. Am nächsten Morgen wird
4    gemeinsam gefrühstückt. Kosten: 2,00 €.

Di. 28.06.2016    Kinderkochen bei der EWE (ab 8 Jahre)
(ganztags)    Wir fahren gemeinsam mit dem öffentlichen Bus nach Cloppenburg zur EWE. Dort schwingen wir unter fachkundiger Anleitung den Kochlöf-
5    fel. 1. Kind 7,00 €; 2. Kind 6,00 €; 3. Kind 6,00 €; Erwachsene 9,00 €.

Mi. 29.06.2016    Kegeln bei Schulte-Bleeker
(nachmittags)    Wer schafft mit einem Schwung die Kugel ins Rollen zu bringen, um die am anderen Ende der Bahn aufgestellten Kegel umzulegen? Sieger
6       erhalten eine Urkunde. Kosten: 2,00 €.

Do. 30.06.2016    Pizza backen im Pfarrheim (ab 6 Jahre)
(vormittags)    Pizza, so wie du sie magst. Ihr lernt Zutaten auswählen, Teig kneten und ausrollen, Gemüse schneiden und Pizzateig belegen. Es darf
7    natürlich ausgiebig gekostet werden. Kosten: 1,50 €.

Fr. 01.07.2016    Deutsches Rotes Kreuz: „Rettungslöwe“ (ab 8 Jahre)
(nachmittags)    Du sollst ein „Rettungslöwe“ werden und lernst, was du in einem Notfall tun kannst (Notruf, stabile Seitenlage, Verbände anlegen etc.).
8    Dir wird gezeigt, wie Rettungssanitäter vor Ort arbeiten. Kosten: 3,00 €.

Mo. 04.07.2016    Malen und Basteln mit der Malschule Bollenhoff
(nachmittags)    Werdet kreativ und stellt euer eigenes Kunstwerk her. Ihr erhaltet Material und Anleitung von einer professionellen Malerin, die euch
9    unterstützt ein eigenes Kunstwerk zu erstellen. Lasst eurer Fantasie freien Lauf. Kostenbeitrag:    3,00 €.

Di. 05.07.2016    Geschicklichkeitsspiele mit Ponys bei Marcella Deeken (6-10 Jahre)
(nachmittags)    Wir treffen uns beim Ponystall Deeken. Dort werden wir die Ponys putzen, satteln und dann in kleinen Teams mit Geschicklichkeit und Balance Ponyspiele bewältigen. Es sind keine Reitkenntnisse erforder-
10    lich. Kosten: 5,00 €.

Mi. 06.07.2016    Wellness für Mädchen (ab 10 Jahre)
(nachmittags)    Wir treffen uns im Pfarrheim Strücklingen. Dort verbringt ihr einen entspannten Nachmittag mit frisch zubereiteter Naturkosmetik, entspannender Gesichtsmassage, leckeren Cocktails und ganz viele  
11    Tipps zur richtigen Pflege junger Haut. Kosten: 2,00 €.

Do. 07.07.2016    Kinderkochen bei der EWE (ab 8 Jahre)
(ganztags bis 15 Uhr)    Wir fahren gemeinsam mit dem öffentlichen Bus nach Cloppenburg zur EWE. Dort schwingen wir unter fachkundiger Anleitung den
12    Kochlöffel. 1. Kind 7,00 €; 2. Kind 6,00 €; 3. Kind 6,00 €; Erwachsene 9,00 €.

Do. 07.07.2016    Erkundung durch die Kirche     (ab 6 Jahre)
(ab 15 Uhr     Wir erkunden unsere St.-Georg-Kirche und gehen auf den Orgelboden.
nachmittags)    Dort wird uns die Kirchenorgel von unserem Organisten vorgestellt und gespielt. Es geht weiter hoch aufs Gewölbe mit Blick auf unsere Kir-
13    chenglocken. Von oben haben wir eine tolle Aussicht. Kosten: 0,50 €.
Di. 12.07.2016    Ponyspiele im Zauberland (6-10 Jahre)
(nachmittags)    Wir treffen uns beim Ponystall Deeken. Dort hat die Königin ihre Tiere im Zauberland verloren und braucht eure Hilfe. Gemeinsam mit den Ponys macht ihr euch auf die Suche.
14    Es sind keine Reitkenntnisse erforderlich. Kosten: 5,00 €.

Mi. 13.07.2016    Musicalnacht Ahmsen „Peter Pan“
(abends)    Mit dem Bus fahren wir nach Ahmsen zum Familien-Musical „Peter Pan“. Bei Spiel, Musik, Tanz und Gesang dürfen wir die  Abenteuer
15    von Peter und Wendy und der kleinen Fee Glöckchen miterleben. Ein aufregender Abend für die ganze Familie. Kinder: 6,00 €; Erwachsene: 10,00 €.

Do. 14.07.2016    Bowling im Bowling-Center Barßel
(nachmittags)    Wir treffen uns beim Eingang des Bowling-Center Barßel.     Hier bekommt ihr eure Bowlingschuhe und werdet in die Regeln eingeführt. Dann heißt es: Lass die Kugel rollen. Sieger erhalten eine Urkunde.
16    Inkl. einem Getränk und kleiner Knabbereien. Kosten: 6,00 €.

Fr. 15.07.2016    Floßbauen, ein Erlebnis für die ganze Familie (ab 10 Jahre)
(nachmittags ab    Wir treffen uns am Hollener See in Ramsloh und erhalten eine
14:00 Uhr)    Einweisung ins Floßbauen. Aus Schwimmkörpern, Holz und Seilen baust du im Team ein schwimmfähiges Floß. Nach dem Anlegen von Schwimmwesten geht es auf die Suche nach einem versunkenen Schatz.
17    Zu dieser Veranstaltung sind herzlich die Eltern mit eingeladen. Kosten: 1. Kind 10,00 €; 2. und 3. Kind 9,00 €; Erwachsene 11,00 €.

Di. 19.07.2016    Kochen kleiner Köstlichkeiten im Pfarrheim (6-12 Jahre)
(nachmittags)    Gemeinsam wollen wir kochen. An diesem Nachmittag werden wir
18 (13:30-15:30 Uhr)    verschiedene kleine Köstlichkeiten zubereiten und anschließend
19(16:00-18:00 Uhr)    zusammen essen. Kosten: 1,50 €.

Mi. 20.07.2016    Barfußpark Harkebrügge
(nachmittags)    Wir fahren mit dem Bus zum Barfußpark. Dort gehen wir barfuß durch den Wald und erleben an 46 Barfußstationen, wie sich die unterschied-
20    lichsten Materialien an den Füßen anfühlen. Wer sich traut, läuft über Glasscherben und balanciert über Baustämme. Im Preis enthalten ist der Eintritt und Bustransfer. Kind: 3,00 €; Erwachsene 4,00 €.

Fr. 22.07.2016    Indoor-Kartbahn in Ramsloh    (mind. 1,40 m Körpergröße)
(nachmittags)    Einmal im Rennwagen sitzen wie Nico Rosberg. Geschultes Personal teilt die Gruppe und die Karts ein. Dann kann auf der 450 m langen
21    Bahn losgeflitzt werden. Kinder müssen mindestens eine Körperlänge von 1,40 m haben. Kosten: 8,00 €

Mo. 25.07.2016    Malen und Basteln mit der Malschule Bollenhoff
(nachmittags)    Werdet kreativ und stellt euer eigenes Kunstwerk her. Ihr erhaltet Material und Anleitung von einer professionellen Malerin, die euch
22    unterstützt ein eigenes Kunstwerk zu erstellen. Lasst eurer Fantasie freien Lauf. Kostenbeitrag:    3,00 €.

Di. 26.07.2016    Fahrt zum Kinocenter Papenburg
(nachmittags)    Aus einer Reihe von Film-Highlights könnt ihr euch euren Film aus-
23    wählen. 1. Kind 5,50 €; 2. Kind 5,00 €; 3. Kind 4 €; Erwachsene 5,50 €.


Mi. 27.07.2016    Kegeln bei Schulte-Bleeker
(nachmittags)    Wer schafft mit einem Schwung die Kugel ins Rollen zu bringen, um die am anderen Ende der Bahn aufgestellten Kegel umzulegen? Sieger
24       erhalten eine Urkunde. Kosten: 2,00 €.

Fr. 29.07.2016    Nistkasten bauen im Pfarrheim (ab 8 Jahre)
(nachmittags)    Das Holz für die Nistkästen ist gesägt, jedoch müsst ihr es noch schleifen, bohren, zusammenschrauben und anstreichen. Ein schönes
25    buntes „Zimmer“ für die Vögel in eurem Garten könnt ihr dann mit nach Hause nehmen. Kostenbeitrag: 2,00 €.

Mo. 01.08.2016    Freizeitbad Saterland (nur mit Schwimmabzeichen)
(nachmittags)    Wir treffen uns beim Eingang des Schwimmbades. Ein abwechslungs-reicher Nachmittag auf der Wasserrutsche, den Bobbybooten, mit Wasserbällen, Poolnudeln und was sich sonst noch alles im Freizeitbad
26    finden lässt, wartet auf uns. Inkl. Pommes und Getränk. Kosten: 1,50 €.




Hinweis auf das Bildungspaket der Bundesregierung Deutschland

Alle Kinder, deren Eltern Arbeitslosengeld (Hartz IV), Wohngeld, Kinderzuschlag, Sozialhilfe oder Asylbewerberleistungen erhalten, haben Anspruch auf Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben (z. B. unserer Ferienpassaktion) und damit einen Anspruch auf finanzielle Unterstützung bis 120,-- Euro pro Jahr bzw. 10,-- Euro pro Monat. Solange dieser Betrag nicht voll ausgeschöpft ist, durch z. B. Beiträge zum Sport- und Musikverein kann der übrige Betrag ebenfalls für Ferienfreizeiten genutzt werden.

Bitte lassen Sie sich diese Gelder nicht entgehen und schenken Sie ihren Kindern eine schöne Ferienpassaktion. Für alle unsere Aktionen brauchen ihre Kinder kein zusätzliches Taschengeld mitzubringen. Ein Rucksack mit Getränken und einer kleinen Knabberei ist ausreichend. Alle anfallenden Kosten sind mit dem Ferienpassbeitrag gedeckt und viele Aktionen beinhalten bereits Essen und Trinken.

Der „Antrag Vereinsbeitrag“ des Bildungspaketes kann direkt aus dem Internet heruntergeladen werden unter: http://www.lkclp.de/uploads/files/bp_antrag_vereinsbeitrag_3.pdf

Gerne sind wir ihnen behilflich beim Ausfüllen des Antrages:
Ferienpassteam:        Claudia Janßen-Menkhaus     Tel. 04498/919775
Gemeinde Saterland:        Bianca Benders        Tel. 04498/940138

Die bewilligten Ferienpassbeiträge werden von der Gemeinde (Frau Benders) direkt auf das Konto der Kirchengemeinde St. Jakobus Saterland überwiesen. Die Kontoverbindung ist bei Frau Benders anzufragen.

Bitte legen Sie bei jedem Antrag dieses Informationsblatt mit den angekreuzten Ferienpassaktionen, an denen ihr Kind teilnehmen möchte, bei. Für jedes Kind ist ein eigener Antrag zu stellen. Bitte reichen Sie den Antrag vor dem Beginn der Teilnahme bei nachfolgend zuständigen Ämtern für Empfänger von:

Arbeitslosengeld II (Hartz IV)        Antrag an Jobcenter
Wohngeld                    Antrag an Gemeinde
Kinderzuschlag                Antrag an Gemeinde
Sozialhilfe                    Antrag an Gemeinde
Asylbewerberleistungen            Antrag an Gemeinde        ein.

 

News

Liebe Strücklinger

struecklingen.de braucht mehr Leben! WFG und BV haben sich viel Mühe gemacht, Euch eine Plattform zu bieten, um  über Eure Aktivitäten in der Clique, im Verein, im Unternehmen zu berichten und Vorhaben anzukündigen. Jetzt wird es noch einfacher: Einfach Text und Bild senden an admin.struecklingen(at)4mice.de.

Wenn ein Verein oder Ortsteil gern einen eigenen Menüpunkt haben möchte, geht das auch. So kaqnn es z.B. Menüpunkte wie "Wittensand", "Utende", "Sportverein", "Club Birke", "Marienschule" oder "Kindergarten" geben.
Seid dabei, es lohnt sich!

 

Reporter gesucht

struecklingen.de braucht Unterstützung.

Mit rund tausend Klicks pro Monat hat sich unsere Website in ihrem ersten Jahr zu einem ernst zu nehmenden Medium entwickelt. Um die Seite weiterhin interessant und aktuell zu halten suchen wir einen "Strücklingen-Reporter".
Wer kann das sein? - Jeder der Lust am Neuen und am Schreiben hat! Ein Jugendlicher, der in Richtung Journalismus oder Medienarbeit als Berufsziel denkt, ein Rentner, der mitten im Leben bleiben will...
In unserem Ort gibt es viel zu entdecken. Sei dabei!

 

 

Behördentag bei PP13

Teamarbeit ist das A und O auch bei Behörden und Banken.

Nutzen Sie 2015 den geschlossenen Nachmittag auch für Teambildende Maßnahmen.

Die PP13 Erlebniswelt bietet dazu naturnahe Events vom erfahrenen Erlebnispädagogen ganz auf Ihre Bidingungen und Wünsche zugeschnitten.

Weiterlesen...